Löschanlagen für Serverschränke und Schaltschränke

Im Rahmen des Betriebsbrandschutzes sind Löschanlagen für den Serverraum, bzw. für Serverschränke und Schaltschränke vorgesehen, um mit Hilfe modernster Technik für eine frühzeitige Branderkennung zu sorgen, so dass Sach- und Personenschäden vermieden werden können.
Ein Brand kann sich am Arbeitsplatz schnell und oftmals unbemerkt entwickeln, wenn beispielsweise ein technischer Defekt an einem Elektrogerät auftritt und einen Schwelbrand verursacht. Ebenso können Brände durch einen Kabelbrand in der Nacht ausgelöst werden, die dann in der Regel zu großen Sachschäden führen.

Löschanlagen für 19“-Schaltschränke und Serverschränke erfüllen die Richtlinien des VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik) sowie der Norm nach DIN 14497 für Kleinlöschanlagen zum Schutz von Objekten und technischen Einrichtungen.
Zu den typischen Einsatzbereichen der Löschanlagen für 19 Zoll Schaltschränke gehören Netzwerke und Serverschränke, Steueranlagen der Produktion, Verteilerschränke für Telefonanlagen sowie Schaltschränke.
Durch technischen Defekt entstandene Brände können in diesen Bereichen schwerwiegende Schäden verursachen und unwiederbringliche Datenverluste nach sich ziehen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die genannten Bereiche mit einer Löschanlage für 19 Zoll Schalt- und Serverschränke auszustatten.

Loeschanlage ServerDie Löschanlage verfügt über einen optischen Rauchmelder im obersten Bereich des Systemträgers, das bei Rauchentwicklung ein Signal an das Steuergerät übermittelt.
Ist dies der Fall, wird die Löschanlage sofort ausgelöst und der betroffene Bereich des Gerätes wird gelöscht. Als Löschmittel wird CO2 eingesetzt, das keine Rückstände oder Schäden an elektronischen Geräten hinterlässt.   
Ebenso wird die Stromzufuhr der integrierten Steckdose mit den dort angeschlossenen Geräten, wie zum Beispiel Schranklüfter, Steckdosenleisten sowie Computer, automatisch ausgeschaltet.
Die Betriebsbereitschaft der Löschanlage sowie Störungen oder ein Alarm werden über eine LED-Anzeige kenntlich gemacht. Ebenso kann bei Störungen oder einem Alarm ein potentialfreier Kontakt an eine Brandmeldezentrale erfolgen.
Durch die kompakte, kleine Bauform der Löschanlagen für 19 Zoll Schalt- und Serverschränke ist das Nachrüsten der entsprechenden Elektrogeräte in der Regel problemlos möglich. Ebenso kann die Montage bei Geräten durchgeführt werden, bei denen aufgrund ihrer Bauweise ein einzelner Löschbehälter nicht ausreicht. Dies kann vorkommen, wenn Trennbleche im Gerät die Rauchentwicklung behindern und den Rauchmelder somit in seiner Funktion beeinträchtigen. Ist dies der Fall, kann die Löschanlage jederzeit durch einen zweiten Löschbehälter ergänzt werden.

Unser Unternehmen für Feuerlöschtechnik und Brandschutz in Hamburg steht Ihnen gerne bei Fragen zu Löschanlagen für 19“- Schaltschränke und Serverschränke zur Verfügung.
Zu unserem Service gehört sowohl die Beratung, der Verkauf und die Montage der Anlagen. Außerdem übernehmen wir gern die Prüfung und Wartung der Löschanlagen, die einmal im Jahr erforderlich ist.