Metallbrand Feuerlöscher

Metallbrand Feuerlöscher

Metallbrand Feuerlöscher zählen zu den Sonder-Feuerlöschgeräten. Sie wurden speziell entwickelt, um Metallbrände der Brandklasse D zu löschen. Metallbrände gelten als besonders gefährlich, da sie sehr hohe Temperaturen entwickeln und mit den üblichen Löschmitteln nicht zu beherrschen sind.

Metallbrand Feuerlöscher sind als 12kg und als 50kg Pulver Feuerlöscher erhältlich, die ausschließlich zum Löschen der Brandklassen D geeignet sind. Sie enthalten als Löschmittel ein spezielles Metallbrandpulver. Aufgrund der hohen Temperaturen dürfen Metallbrände nie mit Wasser gelöscht werden. Hierdurch werden Wasserstoffgase freigesetzt, was eine hohe Explosionsgefahr zur Folge hat.

Das Löschpulver des Metallbrand Feuerlöschers wird über einen speziellen Applikator in einer dicken Schicht auf den Brandherd aufgetragen, ohne dass brennende Metallspäne aufgewirbelt werden. Auf diese Weise vermeidet man, dass sich der Brand weiter ausbreitet und sich die Umgebung aufheizt. Ebenso werden gefährliche Rückzündungen verhindert.

Der Einsatz von Metallbrand Feuerlöschern ist besonders in Betrieben angeraten, die Leichtmetalle wie Aluminium, Magnesium, Lithium, Natrium und Kalium, verarbeiten.

Gloria Metallbrand Feuerlöscher

Unser Unternehmen in Hamburg führt als offizieller GLORIA Vertriebspartner tragbare Metallbrand Feuerlöscher als Pulver-Aufladefeuerlöscher mit einer Füllmenge von 12 kg.

Metallbrand Feuerlöscher

P 12 M

Pulver-Aufladefeuerlöscher mit außenliegender CO2-Treibmittelflasche | zugelassen für die Brandklasse D (Metall) | Signalautomatik zur Anzeige einer eventuellen Betätigung | inkl. Schlauch mit Metallbrand-Applikator

Haben Sie Fragen zu unseren GLORIA Feuerlöschern, den Brandklassen, Wartungsfristen von Feuerlöschern oder der Prüfung und Instandsetzung?

Gerne können Sie sich mit unserem telefonischen Kundendienst in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen bei der Wahl des optimalen Löschgerätes für Ihren Bedarf!