Kostenlose Hotline: 0800‑0001977

RWA / NRA Lübeck

RWA / NRA Anlage Lübeck – Über 80 Prozent aller Brandopfer sterben nicht an den Flammen, sondern ersticken an dem bei einem Brand entstehenden, hochgiftigen Rauch. Denn das Einatmen des Brandrauchs führt schon nach kurzer Zeit zu Bewusstlosigkeit und damit auch zu Handlungsunfähigkeit. Diese Erkenntnis unterstreicht die große Bedeutung, die einer Rauchabzugsanlage im Rahmen des baulichen Brandschutzes zukommt.

Ist es zu einem Brand gekommen, sorgt eine Rauch- und Wärmeabzugsanlage dafür, dass der giftige Rauch so schnell wie möglich aus dem Gebäude abziehen kann. So wird einerseits verhindert, dass noch im Gebäude befindliche Personen an dem Rauch ersticken, andererseits bleiben Flucht- und Rettungswege passierbar, so dass die Betroffenen sich in Sicherheit bringen können und Rettungskräfte bei ihrer Arbeit nicht durch die Rauchentwicklung behindert werden.

Wie funktioniert eine RWA Anlage?

Je nach Art der RWA-Anlage wird der Rauch über Fenster, Dach- oder Wandöffnungen im oberen Gebäudeteil nach außen geleitet. Dabei wird der natürliche thermische Auftrieb ausgenutzt, der den Rauch nach oben steigen lässt.

Rauch- und Wärmeentwicklung bei einem Brand sorgen dafür, dass sich die Abzugsöffnungen automatisch öffnen, so dass Rauch und Wärme entweichen können. Die entweichenden Gase müssen durch nachströmende Luft ersetzt werden, was durch Öffnungen in den Außenwänden im unteren Gebäudeteil ermöglicht wird.

Eine regelmäßige RWA-Anlagen Wartung ist unumgänglich

RWA bzw. NRA-Anlagen sind komplexe Anlagen, die aus vielen verschiedenen Bauteilen bestehen. Hier sind u.a. die Abzugsgeräte, eine Zuluft-Anlage, die Energieversorgung und Auslöse- und Bedienelemente zu nennen. Alle diese Teile unterliegen einem natürlichen Verschleiß, deshalb ist eine in regelmäßigen Intervallen stattfindende Wartung und Instandsetzung Ihrer RWA/NRA-Anlage in Lübeck unverzichtbar.

Diese Wartung ist deshalb auch gesetzlich vorgeschrieben und muss mindestens einmal jährlich durch eine qualifizierte Fachfirma erfolgen.

Wir von Safety-Feuerlöschtechnik prüfen und warten Ihre RWA-Anlage in Lübeck, dabei spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller Ihre RWA bzw. NRA-Anlage ist.

RWA/NRA-Anlagen Wartung Lübeck

Zur Wartung und Instandhaltung von Rauch- und Wärme­abzugsanlage gehören eine Reihe von Maßnahmen, u.a. sind das:

  • Die Prüfung auf bauliche Veränderungen
  • Eine Überprüfung aller Betriebsanzeigen der Anlage
  • Eine gründliche Sichtprüfung auf Beschädigungen, Verschmutzung und Korrosion
  • Die Prüfung aller elektrischen und mechanischen Funktionen
  • Reinigung und ggf. Schmierung
  • Auswechslung von Verschleißteilen
  • Prüfung des Notbetriebs
  • Auslösen der Anlage um die einwandfreie Funktion zu prüfen

Selbstverständlich werden alle durchgeführten Arbeiten im Rahmen der RWA/NRA-Anlagen Wartung und die Prüfergebnisse von uns hinreichend dokumentiert. Diese Dokumentation dient Ihnen als Nachweis für die ordnungsgemäß durchgeführte Wartung und Instandhaltung Ihrer Rauchabzugsanlage.

Wenn Sie noch Fragen zu einer RWA-Anlagen Wartung in Lübeck haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.